11/02/2021

Gruppenleiter/in Connected Software & Integration

  • STIHL Tirol GmbH
  • Hans-Peter-Stihl-Straße 5, 6336 Langkampfen, Österreich
Festanstellung Technische Berufe ... sonstige Berufe

Job Beschreibung

IHRE AUFGABEN

  • Als Gruppenleiter/in Connected Software & Integration übernehmen Sie die Leitung und Koordination der Gruppe und sind für die strategische Entwicklung der Kompetenzen im Team auf Hard- und Softwarebasis verantwortlich.
  • Sie ermitteln und evaluieren neue Connected Software Technologien zum kontinuierlichen Ausbau des Know-hows im Team und in der gesamten STIHL Gruppe. 
  • Darüber hinaus verantworten Sie die Integration und Wechselwirkungen von Systemkomponenten im Gesamtsystem auch im Hinblick auf EMV und Funkrichtlinien. 
  • Die Koordination von Projekten zur Konnektivität von Roboterrasenmähern von der Kommunikationselektronik über das Cloud-Backendsystem bis hin zu B2C und B2B Endanwendungen fällt in Ihr Aufgabengebiet

IHR ANFORDERUNGSPROFIL

  • Ein Studium der Informatik, des Software-Engineerings, der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Schwerpunkts haben Sie erfolgreich abgeschlossen. 
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrungen mit der Architektur komplexer Softwaresysteme sowie tiefergehende Kenntnisse in Messtechnik, EMV und Funkrichtlinien für die Entwicklung und Zulassung von Elektroniken. 
  • Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung mit. 
  • Selbstständiges Arbeiten und Kommunikation über die Abteilung hinaus, auch auf Englisch, liegt in Ihrer Natur

Als Global Player ist STIHL weltweit in über 160 Ländern vertreten. Mit innovativen Ideen schaffen wir Produkte von herausragender Qualität. Der Standort STIHL Tirol in Langkampfen ist das Kompetenzzentrum für Gartengeräte. Hier arbeiten mehr als 700 motivierte  Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter am internationalen Erfolg der renommierten Marke. STIHL Tirol hat 2019 einen Jahresumsatz von rund 450 Millionen Euro erzielt. 

Um weiter zu wachsen, brauchen wir starke Führungskräfte. So wie Sie. 

STIHL TIROL BIETET

  • eine spannende Herausforderung in einem international tätigen Unternehmen 
  • flexible Arbeitszeiten und eine ausgeglichene Work-Life-Balance 
  • ein familiäres und inspirierendes Arbeitsumfeld 
  • attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. freiwilliger Fahrtkostenzuschuss, betriebliche Pensionskasse, hauseigene Kantine, etc. 

Für diese Stelle ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von € 50.029,42 bto./Jahr (Basis 38,5h-Woche) anzugeben. Die tatsächliche Vergütung ist abhängig von Ihrer Qualifikation & Berufserfahrung.  


INTERESSIERT?

STIHL TIROL GMBH
Hans Peter Stihl-Straße 5
A-6336 Langkampfen


Susanne Wagner 
+43 5372 6972 246
jobs@stihl.at
JETZT BEWERBEN!

 

Positionsebene

Berufserfahrung

Arbeitszeit

Vollzeit

Bezirk

Bezirk Kufstein

Arbeitsort

Langkampfen

Jetzt bewerben